Ein kleiner Vorgeschmack auf FINALE 3D

Finale 3D wächst zur Zeit von Woche zu Woche rasend schnell und fast täglich werden neu Features hinzugefügt. Rasend schnell ist auch übrigens die Grafik Render Engine, die zur Zeit ohne weitere Optimierungen 100.000.000 Partikel per Frame schafft ( das jetzige Finale Business schafft 50.000 Partikel) .

Bis jetzt wurden bereits 62 User Test mit sehr bekannten Showdesignern und Feuerwerkern  durchgeführt. Dabei wird das Userverhalten sehr genau analysiert und wir versuchen, die Anforderungen in der Bedienung so einfach wie möglich umzusetzen. Daher stehen zur Zeit noch einige sehr gute Ideen verschiedener User auf dem “Blatt”, die wir gerne noch umsetzen wollen.

Auch den ersten test in der realen Welt haben wir bereits erfolgreich absolviert: Das Eröffnungsfeuerwerk der PGI von Casabella Fireworks wurde mit Finale 3D programmiert.

Um einen genauen Eindruck des momentanen Entwicklungsstands zu geben, haben wir mal einige Videos erstellt, die ungefähr erahnen lassen, wie leistungsfähig Finale 3D sein wird.

 

Viel Spaß beim Ansehen

Finale 3d – Die Geschwindigkeit der Render Engine

Finale 3d – Bearbeitungsfunktionen für Musik

Finale 3d – Bearbeitungs und Navigierfunktionen

Finale 3d – Die Möglichkeiten des neuen Tabellen Editors

Finale 3d – Die Programmierung eines “Mine Runs” in 13 Sekunden

Finale 3d – Wie kann ein “Mine Run” so schnell programmiert werden – die Erklärung

Posted in 3D, Ankündigungen.

Leave a Reply