FINALE Adressierungs Tool

Liebe Nutzer von Finale Fireworks,

ich veröffentliche hier heute an kleines Tool, welches einige spezielle Anforderungen der Adressvergabe in Finale etwas erleichtert bzw. sogar erst ermöglicht. Die drei bisher vorhandenen Möglichkeiten habe ich in einem Dokument beschrieben – eine kleine Demoshow ist ebenfalls mit dabei . Gerade mit den ersten beiden Möglichkeiten, könnt Ihr unkompliziert eine Menge Zündboxen sparen, wenn Ihr solche Szenarien in Euren Feuerwerken habt.

Ich werde versuchen, das Tool in Zukunft zu erweitern. Daher freue ich mich über Feedback und über weiter Anforderungen, die das Tool in Zukunft lösen soll sehr.

Obwohl das Tool mittlerweile schon bei einigen größeren Shows zum Einsatz gekommen ist, übernehme ich natürlich keinerlei Haftung. Kontrolliert und testet die Ergebnisse , wenn Ihr die Show wiederr in Finale importiert, bevor Ihr Sie auf die Zündanlagen übertragt. Da man bei Finale ja sieht, was wann geschossen hat, sollte Ihr Euch die zeit nehmen, diesen Vorteil zu nutzen.

Wenn Ihr mit dem Tool “Flamm Projektoren” programmiert, werden natürlich einige Zeilen im Abschussplan in rot (also fehlerhaft) gekennzeichnet. Das ist hier “normal”, da ja die Kanäle mehr als einmal angesteuert werden.

Das Tool , inclusive Demoshow und Kurzanleitung kann hier kostenlos downgeloaded werden: FinaleAdress Tool

Viel Erfolg und gut Schuss wünscht

Dirk Enders

FINALE|Fireworks Consultant

Posted in Ankündigungen, Anleitungen, Tools and tagged .

Leave a Reply